Unser neues Video über die Holzpuppen-Form

Sifu Pashalis Tserkezis präsentiert uns mit einer tollen Botschaft die Wooden-Dummy Form.

Die Holzpuppenform des Wing Tsun, hat 116 Bewegungen. Das Training an diesem Übungs-Gerät dient, dem gefahrlosem Üben gefährlicher Techniken, Entwicklung des räumlichen Sehens (peripheres Sehen), Abhärtung (Nervenzellen), Korrektur der Bewegungen und Techniken (Fehlerkorrektur) und Automatisierung der Technik durch ständiges Wiederholen an der Holzpuppe. Zusätzlich Verbesserung der Motorik, Schnelligkeit und Kraft.

 

Die Website Citysports berichtet darüber unter:

https://www.citysports.de/magazin/video-agoge-wing-tsun-wooden-dummy/