Kooperation mit ASB Arbeit-Samariter-Bund

Kurs für die Jugendliche in der ASB

Der Arbeiter Samariter Bund in Stuttgart der Jugendliche betreut, hat uns beauftragt einen Selbstverteidigungskurs mit dem Hauptthema Selbstbehauptung und Gewaltprävention mit den Jugendlichen zu absolvieren. Als Ziel war vorgesehen den Jugendlichen, die teilweise wenig Selbstbewusstsein haben, beizubringen wie sie sich durchsetzen können, auf der Strasse verteidigen und auf einem Konflikt vorbereitet sein können. Es wurden Selbstverteidigungstechniken vermittelt, die die Jugendliche schnell erlernen und anwenden können. Es wurden Techniken und Anwendungen gezeigt die sogar im Sitzen möglich sind. Dies war besonders wichtig, da einer der Teilnehmer ein Rollstuhlfahrer war. Vor allem Personen die oft sitzen müssen, können sich mit AGOGE Selbstverteidigung sehr effizient verteidigen. Das Feedback war sehr positiv, denn der Jugendgruppe hat es sehr gut gefallen und sie konnten auch sehr viel mitnehmen das sie im Ernstfall einsetzen und anwenden können.

2017-06-09T09:36:06+00:00